Sonntag, 16. Dezember 2018

Archiv

06.06.2015

Menschenrechte - universell und unteilbar

Das "Netzwerk Südheide gegen Rechtsextremismus" ruft gemeinsam mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB Nord-Ost-Niedersachsen) zu einer Demonstration am 20. Juni 2015 in Eschede auf. Dort wollen wir erneut zum Ausdruck bringen,...[mehr]


22.04.2015

Rundreise gegen Rechts

"Netzwerk Südheide gegen Rechtsextremismus" veranstaltet am 9. Mai 2015 eine Rundreise gegen Rechts.[mehr]


14.04.2015

Gedenkveranstaltungen in Bergen-Belsen

Einladung zu den Gedenkveranstaltungen der AG Bergen-Belsen e. V. am Waggon auf der Rampe am 15. April 2015, um 19.00 Uhr, und am 26. April 2015, um 15.00 Uhr.[mehr]


16.03.2015

Hildesheim steht zusammen gegen Neonazis

Neonazis wollen am "Internationalen Tag gegen Rassismus" in Hildesheim aufmarschieren. Das Motto ihrer Aufmarsches lautet: Gegen Überfremdung. Das "Bündnis gegen Rechts" Hildesheim ruft alle Bürgerinnen und Bürger auf, den...[mehr]


11.02.2015

Landesbischof spricht über "Kirche für Demokratie - gegen Rechtsextremismus

Vollversammlung der „Initiative ´Kirche für Demokratie – gegen Rechtsextremismus´ in der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers“ (IKDR)[mehr]


11.02.2015

Ein Morgen auf Lampedusa

Aus Zeugenaussagen entstand ein erschütternder Text, der in Form einer szenischen Lesung von Musik und Bildern begleitet, vorgetragen wird am Freitag, dem 20. Februar 2015, um 19:00 Uhr im Urbanus-Rhegius-Haus, Fritzenwiese 9,...[mehr]


19.01.2015

Neonazis haben Aufmarsch in Hildeheim abgesagt

Neonazis haben ihren geplanten Aufmarsch für den 31. Januar 2015 in Hildesheim angesagt. Dafür wollen sie am 21. März 2015 marschieren.[mehr]